Sie sind hier: Homepage > Produkte > Engines > 
Registrieren
SYMPL Range
SOFTWARE
ENGINES
LIGHT-DRIVES
USER TERMINALS

BUTLER XT



Der Butler XT ist die leistungsfähigere Version des erfolgreichen e:cue Butler und erweitert die e:cue-Engine-Familie um ein weiteres, vielseitiges Gerät. Das XT steht sowohl für eine größere Funktionalität als auch für die vielfältigen Anschlussmöglichkeiten des Butler XT ( X=Cross, T= Terminal ).

 

Die neuen Funktionen und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten des e:cue Butler XT sowie dessen nahtlose Integration in die e:cue Lighting Application Suite (LAS) erlauben die Ansteuerung einer Vielzahl von DMX-Szenarien. Zusätzlich fungiert der Butler XT auch als Bindeglied zwischen dem e:cue e:net Netzwerk und den e:cue Glass Touch-Bedienterminals, welche per e:bus betrieben werden. Diese weitreichenden Möglichkeiten erlaubt die intuitive Ansteuerung von einfachen Standalone-Anwendungen bis hin zu komplexen Multimediaprojekten.


Zwei DMX-Ausgänge steuern bis zu 1024 DMX-Kanäle, die integrierte Echtzeituhr ermöglicht die zeitgesteuerte, parallele Wiedergabe von zwei Programmen auf den beiden dimmbaren DMX-Ausgängen. Acht potentialfreie Eingänge, ein serieller RS-232-Eingang und ein Infrarot-Empfänger ermöglichen problemlose Anbindung zu vielen Systemen und Netzwerken. Über den e:bus Anschluss werden sowohl die 24 V Betriebsspannung als auch Daten an bis zu acht Terminals der e:cue Glass Touch Serie übertragen. Die Butler XT Garage erlaubt den Einbau von bis zu zwei Butler XT in ein 19-Zoll-Rack, optional mit einem Netzteil für die Stromversorgung.

   

Highlights



  • Steuert bis zu 1024 DMX/RDM-Kanäle
  • Unterstützt RDM-Protokoll für bidirektionale Kommunikation
  • Integrierte Echtzeit- und astronomische Uhr
  • Zeitbezogene Trigger
  • Einfaches Hochladen von Shows über Ethernet
  • Zuverlässigkeit im Dauerbetrieb
  • Skalierbar für bis zu 65.536 Kanäle
  • Fernbedienbar über IR-Empfänger

Technische Daten



Artikelnr. 160098
Abmessungen (B x T x H) 177 x 59,5 x 75,4 mm
Gewicht 0,4 kg
Stromversorgung 12 ... 24 V=
e:bus erfordert 24 V=, min. 1,3 A
Betriebs-/Lagertemperatur 0 ... 40 °C
Betriebs-/Lagerfeuchtigkeit 0 ... 80% nicht-kondensierend
Schutzklasse IP20
Gehäuse Aluminium
Befestigung 35 mm-DIN-Hutschiene
Zertifizierung CE
Benutzerschnittstelle Tasten, IR
Systemverbindung e:bus (Klemmanschlüsse) e:net (RJ45, Ethernet)
Ausgänge DMX (RJ45, Klemmanschlüsse)
Eingänge RS-232 (Klemmanschlüsse), RDM (RJ45, Klemmanschlüsse), 8 optoelektrisch isolierte digitale Eingänge
Anzeige 7-Segment-LED
Speicher MicroSD-Karte

Downloads DE



BUTLER XT Setup Manual Deutsch
Version 10.05.2011
3 M
BUTLER XT Datenblatt Deutsch
Version 20120524
374 K
BUTLER XT CAD data (AutoCAD)
Including technical drawings.
8 M
BUTLER XT Setup Manual English
Version 10.05.2011
3 M
BUTLER XT Data Sheet English
Version 20120524
373 K
BUTLER XT Manuel d´installation Française
Version 10.05.2011
3 M
JA_Butler_XT_Setup_v1p2.pdf3 M
BUTLER XT Data Sheet Chinese
Includes technical drawings.
218 K

Firmware



Fehler: Fehler beim Öffnen von "fileadmin/downloads/new/Software/0900_Firmware/ButlerXt/"
Fehler: Fehler beim Öffnen von "fileadmin/downloads/new/Software/0900_Firmware/ButlerXt/"